TYPO3 Extensions

Geht nicht, gibt es nicht und manchmal darf es auch etwas Individuelles sein.

Bunte Legosteine auf dem Untergrund verteilt

Extensions aus der TYPO3 Bibliothek

Grundsätzlich empfehlen wir die Verwendung gut gepflegter Extensions aus dem offiziellen Extension Angebot von TYPO3. Der wichtigste Grund dafür ist, dass hier bei Updates die Kosten nicht allein durch eine/n Auftraggeber:in übernommen werden müssen. Denn im Idealfall werden die Kosten so von der Community hinter TYPO3 getragen. In einigen Ausnahmefällen müssen die Extension-Entwickler:innen die Kosten allein tragen.

Ist also eine passende Extension gefunden, aber Sie haben noch Anpassungswünsche. Hier werden wir in erster Linie versuchen die Entwickler:innen, entsprechend zu motivieren, die Änderungen an der Erweiterung vorzunehmen. So profitiert die gesamte Community und alle Verwender dieser Extension.

Für Sie als Kunde:in fallen also lediglich jene Kosten an, die z. B. projektgebundene Anpassungen an Templates mit sich bringen.

Hier ein Beispiel

Sie benötigen ein klassisches Newssystem mit Listen- und Detailansichten. Hierfür gibt es bereits eine gute TYPO3 Lösung. Aufwände entstehen also nicht für die Programmierung solch einer Lösung, sondern lediglich für die Installation, die Konfiguration und ggf. individuelle Template-Anpassungen.

Und wenn es nichts Passendes gibt?

Es gibt allerdings auch spezielle Fälle, in denen sehr individuelle Geschäftsprozesse abgebildet werden müssen. Zuallererst prüfen wir Ihre individuellen Anforderungen vorab genau. Stellt sich bei der Evaluation heraus, dass keine der vorhandenen Extension Ihre Anforderungen abdeckt und auch durch Update nicht das gewünschte Ergebnis erzielt werden kann, besteht die Möglichkeit einer Individuallösung.

Am Anfang steht dabei die technische Konzeption mit dem Ziel, sowohl auf Kunden- als auch auf Dienstleisterseite ein einheitliches Verständnis der eigentlichen Anforderungen herzustellen. Im Anschluss an die Konzeption entwickeln wir eine individuelle Extension. Diese orientiert sich an den für das Projekt entscheidenden Standards und Versionen.

Derartige Entwicklungen können selbstverständlich auch für ältere TYPO3-Systeme entwickelt werden. Allerdings sollte man hier mit höheren Aufwänden und einer geringeren Laufzeit rechnen, da diese Erweiterungen bei einem Versionswechsel voraussichtlich angepasst werden müssen. In solchen Fällen beraten wir Sie gern vorab und prüfen, ob Ihr System nicht generell aktualisiert werden muss, um den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen wie DSGVO und dem BSI Grundschutz zu entsprechen.

Hintergrund Element mit Verlauf

Sie haben Interesse an einer Beratung zu TYPO3 Extensions?

Wenn Sie mehr erfahren wollen oder bereits konkrete Vorstellungen für die notwendigen Extensions haben, melden Sie sich einfach bei uns.
Telefon Icon
Anfrage absenden Button Icon